Kreisverband Fulda

Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben

Der BDH Bundesverband Rehabilitation vertritt seit über 90 Jahren die Interessen von Menschen mit Behinderung und steht für neurologische Rehabilitation auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Er ist für Betroffene, Angehörige, Fachleute und Medien der kompetente Ansprechpartner in allen Fragen der neurologischen Rehabilitation.

In sieben über ganz Deutschland verteilten Einrichtungen und einem ambulanten Therapiezentrum werden jährlich etwa 10.000 Menschen behandelt.

Aber der BDH ist nicht nur ein Träger von Rehabilitationseinrichtungen, sondern auch eine unabhängige, gemeinnützige Selbsthilfeorganisation und Solidargemeinschaft. In einem bundesweiten Netz von Kreisverbänden finden Betroffene Aufklärung, Beratung und Hilfe.

Das Ziel des BDH: allen von einer Behinderung Betroffenen ein erfülltes und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

 

Aktuelle Meldungen

 
Würzburg 07.06.2017
Die diesjährige Tagesfahrt vom KV Fulda geht nach Würzburg Vorgesehener Tagesablauf ! 07.55 ...
Jahreshauptversammlung am 11.03.2017
Jahreshauptversammlung des BDH Kreisverband Fulda - Rudolf Eisenach und Josef Herget für 55-jährige ...
Jahreshauptversammlung  2017  - vom Kreisverband Fulda, am 11.03.2017
die diesjährige Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes Fulda findet am 11.03.2017 ab 14.oo Uhr im ...
Rente und Erwerb
Die wirtschaftliche Situation zwingt eine wachsende Zahl von Rentenbeziehern zur Erwerbstätigkeit. Dazu ...
Rentenpolitik
Nach Ansicht des BDH Bundesverband Rehabilitation e.V. geht der Versuch der Großen Koalition, ...
Kreisverbände im Internet
Im Rahmen des verbandseigenen Fortbildungsprogramms "Forum BDH" war die Firma gotoMEDIA beim ...
Teilhabepolitik
Der BDH Bundesverband Rehabilitation e.V. ruft die Bundesregierung zu stärkeren Bemühungen in der ...
Soziale Balance finden
Der BDH Bundesverband Rehabilitation e.V. fordert die Bundesregierung auf, die stabile Lage der ...
Politik muss Reha fördern
Einer Studie des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI) zufolge, entfaltet die ...
Pflegepolitik im Wandel
Das zweite Pflegestärkungsgesetz weist nach Ansicht des BDH Bundesverband Rehabilitation grundsätzlich ...
Bundesteilhabegesetz
Deutschland verschleppt nach wie vor die Umsetzung der durch die UN-Behindertenrechtskonvention ...
 
 

Ansprechpartner

Hermann Auth

Hermann Auth

BDH Kreisverband Fulda
Gallasiniring 10
36043 Fulda
Telefon 0661/79374

Jetzt Mitglied werden

  • Mitgliedschaft

    Mitgliedschaft

    Werden Sie jetzt Mitglied der großen Solidargemeinschaft BDH! Einfach die Felder im Formular ausfüllen und wenig später haben Sie Informationen und eine Beitrittserklärung in Ihrem Briefkasten.

  • Helfen Sie helfen

    Helfen Sie helfen

    Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende. Denn "Nach »lieben« ist »helfen« das schönste Zeitwort der Welt." (Bertha von Suttner)

  • BDH Kurier

    BDH Kurier

    Der BDH-Kurier ist die offizielle Zeitschrift des BDH Bundesverband Rehabilitation. Kritisch und konstruktiv, aktuell und informativ, hintergründig und manchmal unbequem

Sprechstunden des Kreisverbands Fulda

Nur mit vorheriger telefonischer Terminabsprache. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 0661/79374.

Montags, Dienstags, Mittwoch und Freitags von 9.00 - 11.00 Uhr
Donnerstags von 9.00 - 11.30 Uhr und von 13.30 - 18.00

Bitte benutzen Sie auch den Anrufbeantworter, wir rufen Sie zurück.

So finden Sie uns

 

BDH-Kreisverband Fulda • Gallasiniring 10 • 36043 Fulda • Tel. 0661/79374
ImpressumDatenschutz